Arbeitskreis Keramikforschung:
Aktuelles

Das 52. Internationale Keramiksymposium des Arbeitskreises Keramikforschung findet vom 16. - 20.9.2019 in Bad Muskau statt.

Die Einladungen mit den Informationen zum nächsten Symposium finden Sie ab etwa Ende Februar 2019 hier.

Rückblick: Das 51. Keramiksymposium 2018

Gastgeber des 51. Symposiums des Arbeitskreises Keramikforschung war der Nationale Museumskomplex ASTRA in Hermannstadt (Sibiu) in Siebenbürgen (Rumänien). Die Tagung fand im Museum der traditionellen Volkskultur ASTRA statt und stand unter dem Thema „Gebrauchskeramik / Ritualkeramik“. Eine Exkursion führte in das ehemalige Töpferzentrum Obarsa zu dem letzten dort noch arbeitenden Töpfer Petru Borza. Auf einer weiteren Exkursion wurde zunächst Apos besucht, wo der Verein Monumentum eine vollständig nach historischen Vorbildern arbeitende Backstein- und Dachziegelmanufaktur für Restaurierungszwecke betreibt. Anschließend wurde in Medias eine noch tradtitionell arbeitende Fabrik für Kachelöfen besichtigt. Der Besuch einiger historischer Stätten von Bedeutung für die Siebenbürgener und rumänische Geschichte rundeten das Exkursionsprogramm ab.

Gruppenbild vom 51. Keramiksymposium 2018 in Sibiu (Hermannstadt)