Aktuell

Reich beschenkt. Gut gekauft.
Kabinettausstellung im Erdgeschoss mit den jüngsten Ankäufen und Schenkungen aus unserer Sammlung. (bis 13. Oktober 2019)


Bitte beachten Sie:
Während der Bauarbeiten auf der Wilhelmstraße ist bis voraussichtlich Mitte Juli der Haupteingang verlegt in die Kochstraße 1a.
Es gelten seit April wieder die Sommeröffnungszeiten für beide Museen: Di-So 11-17 Uhr


8.9.2019 Tag des offenen Denkmals ®

Der geführte Rundgang durch das Denkmal Ofenfabrik macht die Geschichte der Kachelofenproduktion in Velten seit dem 19. Jahrhundert wieder greifbar. Am Tag des offenen Denkmals lädt das Team des Ofen- und Keramikmuseums um 12 Uhr ein hinter die Kulissen des Denkmals Ofenfabrik, die während des alltäglichen Museumsbesuchs verborgen bleiben: Brennräume, die Gießerei und Modellwerkstatt, die Produktionsetagen. An einer wiederbelebten Kachelpresse aus dem frühen 20. Jahrhundert zeigen Mitarbeiter des Teams, wie in industrieller Serie Ofenkacheln hergestellt wurden.

Eine Führung durch beide Museen – das Ofen- und Keramikmuseum sowie das Hedwig Bollhagen Museum – folgt gleich im Anschluss um 13 Uhr und eine weitere um 16 Uhr. Alle Führungen sind an diesem Tag kostenlos.

Unser Programm am Tag des offenen Denkmals:
11-17 Uhr | Eintritt 5,00 € / 4,50 € ermäßigt | Führungen kostenfrei
12 Uhr Sonderführung durch das Denkmal Ofenfabrik
13 u. 16 Uhr Führung durch beide Museen
ab 14 Uhr  Gestalten mit Ton in der TonEntdecker-Werkstatt (3 €) 
ab 13 Uhr  Café des Fördervereins


SONDERAUSSTELLUNGEN
Hedwig Bollhagen Museum

HB erbt HB: Erik-Jan Ouwerkerk, ein niederländischer Photograph, bei Hedwig Bollhagen, Deutschlands ältester Jungunternehmerin Vernissage: 10.11.2018 um 18:00 | Laufzeit der Ausstellung: 10.11.2018 bis 20.10.2019
 >Mehr Informationen>

Ofen- und Keramikmuseum
"Reich beschenkt. Gut gekauft."

Kabinettausstellung mit den jüngsten Ankäufen und Schenkungen aus unserer Sammlung
(7.Juli - 13. Oktober 2019)