++ AKTUELL ++

Am 19.4. eröffnen wir unsere neue Sonderausstellung „Meister der Glasur“ zum Leben und Werk des Keramikers Richard Mutz.
Vernissage: 19.4. um 18 Uhr
Laufzeit der Ausstellung: 19.4. 2018 bis 31.8.2018
Mehr Informationen zur Ausstellung

Am 21. und 22. April findet in diesem Jahr zum 7. Mal der Keramik-Frühling Velten statt. >>

 Herzlich Willkommen in der Ofenstadt Velten

Der Veltener Museumsstandort auf dem Gelände der historischen Ofenfabrik A. Schmidt, Lehmann beherbergt zwei Museen: das 1905 gegründete Ofen- und Keramikmuseum und das Hedwig Bollhagen Museum, welches 2015 eröffnet wurde.

Seinen besonderen Reiz macht das Ambiente der historischen Ofenfabrik aus, dass das Ofen- und Keramikmuseum zugleich als eines der Industrie- und Technikmuseen des Landes Brandenburgs charakterisiert.

Nicht ohne Grund liegen das Ofen- und Keramikmuseum und das Hedwig Bollhagen Museum in der Ofenstadt Velten am Beginn der Deutschen Tonstraße: Hedwig Bollhagen zählt zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der deutschen Keramikgeschichte des 20. Jahrhunderts. Ihr hier ausgestellter keramischer Nachlass steht auf der Liste des nationalen Kulturgutes. Dank des Ankaufs einer Ofensammlung 2014 durch den Förderverein Ofen- und Keramikmuseen Velten e.V. besitzt unsere Ofensammlung nationalen Rang.

Aufkleber_10x10_final_demnaechst

                                                                             Einblicke in die Museen Velten